ANDREAS MÜLLER
...english version below


    piktogramm@hotmail.com

Geboren 1976 im Saarland, Abitur an der Freien Waldorfschule Saarbrücken-Altenkessel, Diplom des Kommunikationsdesign an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar) in Saarbrücken.

Seit seiner abschließenden Jahres-Facharbeit zum Thema Kornkreise 1993/94 beschäftigt er sich intensiv mit der Dokumentation und Erforschung der „mysteriösen Spuren im Korn“. Diese untersucht und dokumentiert er seit 1994 allsommerlich auch in den Feldern vor Ort.

Seither zahlreiche beratende Tätigkeiten zum Thema für internationale Rundfunk, Fernsehn- und Printmedien. Regelmäßige Veröffentlichungen in internationalen Fachzeitschriften und im Internet. Er ist Referent an internationalen Symposien und Vorträgen zum Thema.

1994 gründete er "ICCA - The International Crop Circle Archive“, das er weiterhin leitet. Mit über 7000 in rund 60 Ländern dokumentierten Kornkreisen gilt dieses mittlerweile als eines der umfangreichsten und aktuellsten Archive zum Thema.

1998 initiierte er gemeinsam mit dem "BLT Research Team Inc." erstmals eine wissenschaftliche Probenentnahme und Laboranalyse einer deutschen Kornkreisformation.

Im Herbst 2001 erschien sein erstes Buch: "Kornkreise – Geometrie, Phänomene, Forschung“ im AT-Verlag Aarau.

Im Frühjahr 2003 erhielt er in „Anerkennung seiner gründlichen und objektiv kritischen Behandlung (...) und Studium der Kornkreise, zudem für seine vielseitige Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere für sein Buch „Kornkreise – Geometrie, Phänomene, Forschung“ und für den Aufbau des internationalen Kornkreis-Archivs“ den angesehenen "Hedri-Preis“ der Dr. Andreas Hedri Stiftung an der Universität Bern.

Mitte Oktober 2005 erschien - gemeinsam mit Co-Autor Werner Anderhub - sein neues Buch: "Phänomen Kornkreise - Forschung zwischen Volksüberlieferung, Grenz- und Naturwissenschaft" zum aktuellen Stand der Kornkreisforschung.

Seit April 2007 ist er Herausgeber des grenzwissenschaftlichen Nachrichten-Blogs www.grenzwissenschaft-aktuell.de

Im Mai 2007 erschien Andreas Müller's Autorenkalender "Kornkreise 2008" bei DuMont. Im Mai 2008 folgte der Folgekalender "Kornkreise 2009" gemeinsam mit Kornkreisfotograf Frank Laumen.

Im Sommer 2014 kuratierte er gemeinsam mit Monique Klinkenbergh die Ausstellung "Exploring the Mystery and Beauty of Crop Circles" im Wiltshire Museum in Devizes, mit erstmals überhaupt das Phänomen Kornkreise und der Stand der Kornkreisforschung in einem kulturhistorischen Museum präsentiert wurde. Die Ausstellung wurde überarbeitet, erweitert und wird derzeit 2015 unter dem Titel "An Era of Crop Circles" in der profanierten St. Peter's Church in Marlborough in Wiltshire gezeigt...


...zwei weitere Sachbücher zum Thema sind derzeit in Arbeit.

"Die Kornkreise selbst sind keine Glaubensfrage. Jeder kann sie sehen, begehen, untersuchen und erleben. Sie sind Teil unserer physisch realen - und somit objektiv für jeden - erfahrbaren Welt. Somit nehmen die Kornkreise für mich eine wichtige Sonderstellung unter den so genannten Para- und PSI-Phänomenen ein. Sie sind sicherlich eine Provokation für einige – aber eine faszinierende und zugleich herausfordernde Einladung an und für uns alle. Dies verstehe ich als Chance für eine Verbindung von Grenz- und Naturwissenschaften."

KONTAKT:

E-Mail: piktogramm@hotmail.com

Anschrift:
Andreas Müller
Grhzg.-Friedrich-Str. 83c
D-66121 Saarbrücken
Germany
Mobil: +49 (0)178 49 11 535



Bücher von Andreas Müller
Books by Andreas Müller

Deutsch German

Andreas Müller u. Werner Anderhub
PHÄNOMEN KORNKREISE
Forschung zwischen Volksüberlieferung, Natur- und Grenzwissenschaft
ISBN: 3-03800-251-8
AT Verlag, Baden 2005

Andreas Müller
KORNKREISE
Geometrie, Phänomene, Forschung
ISBN 3855027609
AT Verlag, Aarau, 2001
Leser-Rezensionen und bestellen bei amazon.de

Andreas Müller u. Frank Laumen
KORNKREISE 2009 (42 x 29 cm)
Autorenkalender mit sachkundigen Texten über den aktuellen Wissensstand
ISBN-13: 978-3-8320-1053-9
DuMont Kalenderverlag, Köln 2008

Andreas Müller
KORNKREISE 2008 (42 x 29 cm)
Autorenkalender mit sachkundigen Texten über den aktuellen Wissensstand
ISBN-13: 978-3-8320-0839-0
DuMont Kalenderverlag, Köln 2007

Als Co-Autor as co-author :
- Jahresedition 2001 invisible(circle, Hamburg 2001
- Jahresedition 2000 invisible(circle, Hamburg 2000


Englisch English:
DIAGRAM TRILOGIES 1998; 1999, Saarbrücken


Französich French Francais
CROP CIRCLES - LES CERCLES DE CULTURE
Géométrie, Phénomène, Recherche
ISBN 285829349X
Véga, Paris, 2003


Beratende Tätigkeiten, Artikel, Beiträge und Interviews
Media Consulting, Advisory, Articles and Interviews

Print:
England/UK:
The Guardian, The Independent, The Cereologist, The Circular Review, The Spiral


USA:
Wired Magazine


Deutschland (Germany) 
GEO, Natur&Kosmos, Süddeutsche Zeitung, Saarbrücker Zeitung, Die Rheinpfalz, Aachener Nachrichten, Publik-Forum, DDP, DPA, Raum&Zeit, Nexus Magazin, Zeitschrift f. Anomalistik, Max, Skeptiker, Bild-Zeitung, Neue Osnabrücker Zeitung, Bild-Woche, Bild der Frau, Bauernstimme, HNA, FGK-Report, Sein-Magazin, UFO-Kurier, UFOzine; Hamburger Morgenpost,


Schweiz (Switzerland)
Tages-Anzeiger, Das Magazin, Die Weltwoche, Schweizer Familie, Mysteries, SonntagsBlick, Blick am Abend, Natürlich Leben


Österreich (Austria): Kärntner Woche


Liechtenstein:
Liechtensteiner Vaterland


Luxembourg:
Telecran


Tschechei (Czech Rep.): Instinkt


Frankreich (France): VSD – Hors-Serie: OVNIS (2002); PARANORMAL (2005)


Russland (Russia): GEO


Korea (Corea): GEO


Radio & TV:
Deutschland (Germany):
ZDF (Hallo Deutschland, J.B.Kerner-Show, Discovery Ch.), 3sat, ARD ( SR/NDR/MDR, MDR, Deutsche Welle,RBB radioeins), Deutschland Radio Wissen, arte (X:enius), Sat1 (Planetopia, Clever-Spezial), Pro7 (Welt der Wunder, Galileo, FocusTV, PR Pro Sieben), VIVA, GIGA-CNBC, RTL (SternTV, SpiegelTV), Radio Fritz, Jam-FM, RTL2, Radio RT1, Hitradio FM, Radio Zusa


Schweiz (Switzerland): SF-DRS („10vor10“)


USA: Discovery Channel, Learning Channel, FOX, Art Bell - From Coast to Coast


Frankreich (France): Canal+


Südafrika (South Africa): SABC3 (Take5)


Mexiko (Mexico): Channel 4


Kino/Cinema:
Deutschland/USA (Germany/USA): Signs - Zeichen (Buena Vista)
England (UK): A Place to Stay, 2001/2002

Online:
www.grenzwissenschaft-aktuell.de - www.cropcircleconnector.com - www.x-cosmos.it - www.cropcircleresearch.com - www.earthfiles.com - www.geo.de - www.netzeitung.de - www.enterprisemission.com - www.swirlednews.com - www.psihorizont.de - www.x-cosmos.it - www.geo.de - www.ufoinfo.com - www.freenet.de - www.invisiblecircle.de - www.forteantimes.com - www.fgk.org - www.ufoplaza.nl - www.greyhunter.alien.de - www.paranews.net - www.ufozine.de - www.paranews.net - www.wikipedia.org - www.legenden-museum.de - www.kornsirkler.org - www.sagen.at - www.wendland.net - www.exopolitik.org - www.coasttocoastam.com - www.unknowncountry.com

Education/Training:
Deutschland (Germany): ARD, Universität des Saarlandes
USA: The Walter Cronkite School of Journalism, Arizona State University

Ausgewählte Publikationen
Selected Publications

2012
...
- Kornkreise - der Stand der Foschung, Raum & Zeit, Nr. 177
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2012 (ICCA - Annual Report 2012)

2011
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2010 (ICCA - Annual Report 2010)

2010
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2009 (ICCA - Annual Report 2009)

2009
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2008 (ICCA - Annual Report 2008)

2008
- Interview: Eyewitness recounts Canadian Crop Circles in 1950, kornkreise-forschung.de
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2007 (ICCA - Annual Report 2007)
- Kornkreise 2009, Autorenkalender m. erl. Texten (gemeins. m. F. Laumen), DuMont: Köln (März) 2008
- "Nature" beschrieb Kornkreise bereits 1880, grenzwissenschaft-aktuell.de & freenet.de
- Did Stationary Dust-Devils Leave 'Crop' Circles in Martian Soil?, kornkreise-forschung.de

2007
- Kornkreise anno 1678? - „The Mowing Devil“, grenzwissenschaft-aktuell.de
- 1590: Ein Kornkreis im Hexenprozess - Das bislang älteste Kornkreis-Dokument, auf grenzwissenschaft-aktuell.de
- Kornkreise 2008, Autorenkalender mit erläuternden Texten, DuMont: Köln 2007
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2006 (ICCA - Annual Report 2006)
- Warum gibt es immer weiniger Kornkreise?, Mysteries, Nr. 1/2007, Ausg. 19, S.34-45

2006
- Kornkreise in England 2006, Nexus Magazin (D), Nr. 8, S. 55-59
- Il Progetto Circlevault 2005 – Un'Analisi Retrospettiva, www.x-cosmos.it
- Crop Circles in Africa, in: The Spiral, May 2006, Issue 117, p. 6-11
- Kornkreise in Afrika / Crop Circles In Africa: IZISHOZE ZAMATONGO,
www.kornkreise-forschung.de / www.cropcirclescience.org
- Das Circlevault Projekt 2005 - Eine Rückblickende Analyse, www.kornkreise-forschung.de / www.cropcirclescience.org
- Kornkreise im Weltkrieg verwirren MI5-Agenten, in: Mysteries, Nr. 3/2006, Ausg. 15, S. 28-29
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2006 (ICCA - Annual Report 2005)

2005
- Phänomen Kornkreise - Forschung zwischen Volksüberlieferung, Grenz- und Naturwissenschaft, AT Verlag: Baden 2005 (gemeins. mit Werner Anderhub)
- Mystery Park Kornkreis - Abschlußbericht, in: FGK-Report, 2/2005, p.12-14
- Schwebende Objekte erzeugten Spuren in Korn, in: FGK-Report, 2/2005, p 10-12
- Kornkreise in England 2005, in: Nexus Magazin (D), Nr. 2, S. 52-56
- Mystery Park' Crop Circle Controversy, auf: www.swirlednews.com 17.10.2005
- Crop Circles - Nouvelles etudes, nouvelles enigmes, in: VSD Hors-Serie: Paranormal, August 2005, p. 30-37
- 2004 - A poor year in Germanys fields, in: The Circular Review, Spring 2005
- Wenn es einmal kein Kornkreis ist..., auf: www.kornkreise-forschung.de
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2004 (ICCA - Annual Report 2004)

2004
- "Hintergründe" ohne Hintergrund, in: Zeitschrift für Anomalistik, Band 4 (2004), S.125-130
- Augenzeugneberichte über "alte" Kornkreise in Mecklenburg-Vorpommern und auf Rügen, auf: www.invisiblecircle.de
- Alle Kornkreise auf Rügen Menschenwerk?, auf: www.invisiblecircle.de

2003
- ICCA – Statistischer Jahresrückblick 2003 (ICCA – Annual Reprot 2003)
- Kornkreise 2003 - Neues und Sonderbares, auf: www.invisiblecircle.de (jetzt: www.kornkreise-forschung)
- KORNKREISE BEI ZDF-DISCOVERY CHANNEL - Die Hintergründe, auf: www.invisiblecircle.de (jetzt: www.kornkreise-forschung)

2002
- Kreise im Kornfeld, in: GEO, 05/Mai 2002, S. 205-209
- GEO Korea, 2002/8, p. 146-147
- GEO Russland, 11/2002, p. 22-23
- Le Mystere Des Cercles Dans Les Bles, in: VSD Hors-Serie: OVNIS, Numero 5, Octobre, 2002, p. 34-41
- Fakten vs. Behauptungen, auf: www.invisiblecircle.de (jetzt: www.kornkreise-forschung)
- Die neusten Beweise für ein echtes Kornkreisphänomen, in: „invisible(circle edition 2002“, p. 52-56
- Die Kornkreise in Deutschland 2001, in: „invisible(circle edition 2002“, p. 6-43
- KORNKREISE - Der Stand der Forschung, in: Signs-Pressemappe, 2002
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2002 (ICCA – Annual Report 2002)

2001
- Kornkreise – Geometrie, Phänomene, Forschung, AT Verlag: Aarau 2001
- Kornkreisentstehung beobachtet, in: DEGUFOrum, Nr. 32, Dez. 2001
- The Face and Message at Chilbolton, auf: www.cropcircleconnector.com
- Die Kornkreise in Deutschland 2000, in: „invisible(circle edition 2000“, p. 12-30
- ICCA - Statistischer Jahresrückblick 2001 (ICCA – Annual Report 2001)

2000
- Hackpen Hill Cropworks – Eine kritische Nachbetrachtung, in: FGK-Report, 3/2000, p. 32-33
- Das Phänomen im Zentrum der Forschung, in: Das Goetheanum, Nr.41, 8. Oktober 2000, p. 834
- Vom Schreibtisch ins Feld, in: Das Goetheanum, Nr. 47, 19. November 2000, p. 976-077
- ICCA Statistischer Jahresrückblick 2000 (ICCA - Annual Report 2000)

1999
- Crop Circle Formations – Diagram Trilogies’99, Eigenverlag 1999
- The Daily Tale – Das 1999er Kornkreisdebunking der englischen Presse, in: FGK-Report, 3/1999, p. 6-7
- Saros Cycle 145’ at Hackpen Hill, auf www.cropcircleconnector.com
- ICCA Statistischer Jahresrückblick 1999 (ICCA – Annual Report 1999)

1998
- Crop Circle Formations – Diagram Trilogies’98, Eigenverlag 1998
- Kornkreise – Rückblick auf das Phänomen in England 1998, in: UFO-Kurier, Nr. 50, p.11-21
- Swiss Report 1998, in: The Cereologist, Nr. 23, Autumn 1998, p. 10
- Enthüllt – Das Geheimnis der Täuschung, in: UFO-Kurier, Nr. 25, p. 6-9
- Crop Circles in Austria, in: The Cereologist, Nr. 22, Summer 1998, p. 12-13
- Kornkreise 1997, in: UFO-Kurier, Nr. 43, Mai 1998, p. 15-25

1997
- Update – Olivers Castle Video, in: UFO-Kurier, Nr. 37, November 1997, p. 26-29
- Investigating the glyph formations, in: The Cereologist, Nr. 20, Autumn 1997, p. 4-5
- Conclusion, in: The Circular Review, Spring 1997, p. 9-10
- Kornkreise – auch 1996 zahlreiche Varianten, in: UFO-Kurier, Nr 29, März 1997, p. 29-34

1996
- Continental Crop Circles, in: The Circular Review, Winter 1996, p. 10-12
- Reports and Sketches, in: The Cereologist, Nr. 17, Autumn 1996, p. 23



Ausgewählte Vorträge
Selected Presentations and Lectures

...

Sommertagung 'Zeitschrift Humanwirtschaft', Wuppertal (GER), 2008
1. Lebensreformtage, Darmstadt (GER), 2007
SIGNS - Crop Circles e Contatti con gli ET, Congresso Internazionale, Rom (IT), 2006
Wiltshire Crop Circle Conference, Marlborough College (UK), 2006, 2007
1.Kongress für Geistiges Heilen u. PSI-Phänomene, Hannover (GER), 2006
23. Basler Psi-Tage, Basel (CH), 2005
The Summer Crop Circle Lectures, Devizes (UK), 2005, 2007, 2008, 2010
1. European Crop Circle Conference, Aflingem (B), 2005
Circlechasers I, Coronation Hall, Alton Barnes (UK), 2004
Lions-Club, Kassel (D), 2003
AOK Rheinland, Aachen (D), 2003
Dr. Andreas Hedri Stiftung, a.d. Universität Bern (CH), 2003
Aion-Lounge, Cinemaxxx am Potsdammer Platz, Berlin (D), 2002
Baseler PSI-Verein, Bernoulianeum/Universität Basel (CH), 2002 und 2003
Glastonbury Symposium, Glastonbury (UK), 2000, 2002, 2006
Geomantie Symposium, Zürich (CH), 2002
Signs of Destiny, Tempeh/Phoenix, Arizona (USA), 2002 und/and 2005
Wiltshire Crop Circle Conference, Devizes/Alton Barnes/Marlborough (UK) seit/since 1999
Kornkreis-Symposium, Schwäbisch-Hall (D), 1999-2005
Wala-Arzeneimittel (Forum), Bad Boll/Stuttgart (D) 2001
Kornkreis-Symposium, Solothurn (CH) 2001
Goetheanum a.d. naturwissenschaftlichen Sektion, Dornach (CH) 2001


...english version

ANDREAS MÜLLER

    piktogramm@hotmail.com

Andreas Müller was born in 1976 in Germany's south-western State of Saarland, Graduated on the "Freie Waldorfschule" (Rudolf Steiner School) Saarbrücken-Altenkessel, Diploma in Graphic-Design on the Academy for Fine Arts and Design (HBKsaar) in Saarbrücken.

He started his Crop Circle research in   1993/1994 with his final work in School. Since then he is continuously researching, investigating and documenting the phenomenon not only from his desk but also with extensive work in the fields with a focus on England and Germany.

From that on he also consulted international printed and aired media and publishes regulary in international journals, magazines and online. He also is a regular international speaker and lecturer on the subject.

In 1994 he founded "ICCA - The International Crop Circle Archivee" which has developped into one of the world's most comprehensive databases on the subject due to over 7000 documented events in more than 60 countries around the globe.

In 1998 together with "BLT Research Team Inc." he initiated the first scientific sampling and testing of a German Crop Circle formation.

With other German research colleagues and friends he founded the idependent research group „invisible(circle“ in 1999.

In 2001 his first book: "Kornkreise – Geometrie, Phänomene, Forschung“ (Crop Circles - Geometry, Phenomena, Research) was published by Swiss publisher AT-Verlag, Aarau.

In spring 2003 he received the "Hedri-Award" by the Dr. Andreas Hedri Foundation at the University of Bern.

In October 2005 his new book: "Phänomen Kornkreise - Forschung, zwsichen Volksüberliefrung, Grenz- und Naturwissenschaft" (The Crop Circle Phenomenon reserach between Folk-Lore, Frontierscience and Science) - now together with Swiss researcher Werner Anderhub – was published again by AT.

Since April 2007 he is the chief editor of the German frontier- scientfical news-blog www.grenzwissenschaft-aktuell.de.

In May 2007 the renowned German publishing-house DuMont published Andreas Müller's Author's Calendar "Kornkreise (Crop Circles) 2008". In May 2008 "Kornkreise 2009" was published, co-authored by crop circle photographer Frank Laumen.

In 2014 together with Monique Klinkeberg, Andreas compiled and curated the exhibition "Exploring the Mystery and Beauty of Crop Circles" in the Wiltshire Museum, Devizes. This was the first exhibition on Crop Circles in a cultural-historic, science museum ever. The exhibition has been updated and extended and is shown unter the title "An Era of Crop Circles"  in the redundant St Peter's Church in Marlborough in Wiltshire.

...Two new non-fiction books on crop circles are currently in the writing.

"The crop circles are not a question of belief. They are visible, accessible, touchable and open to experience for everybody. They are part of our physical world. Therefore the crop circles occupy an exceptional position among the so-called Para- and PSI-phenomena. They are a provocation for some - but at the same a fascinating and challenging invitation to all of us. This is what I understand as a chance for an alliance of frontier - and natural science."

CONTACT

E-Mail: piktogramm@hotmail.com

Andreas Müller
Grhzg.-Friedrich-Str. 83c
D-66121 Saarbrucken
Germany

Mobile: +49 (0)178 49 11 535
 

Für den Inhalt externer Links ist www.kornkreise-forschung.de nicht verantwortlich.